Weitere Tags in HTML

Formatierte Texte ("preformatted"): Das PRE-Tag

                                       /;    ;\
                                   __  \\____//
                                  /{_\_/   `'\____
                                  \___   (o)  (o  }
       _____________________________/          :--'
   ,-,'`@@@@@@@@       @@@@@@         \_    `__\
  ;:(  @@@@@@@@@        @@@             \___(o'o)
  :: )  @@@@          @@@@@@        ,'@@(  `===='
  :: : @@@@@:          @@@@         `@@@:
  :: \  @@@@@:       @@@@@@@)    (  '@@@'
  ;; /\      /`,    @@@@@@@@@\   :@@@@@)
  ::/  )    {_----------------:  :~`,~~;
 ;;'`; :   )                  :  / `; ;   
;;;; : :   ;                  :  ;  ; :
`'`' / :  :                   :  :  : :
    )_ \__;      ";"          :_ ;  \_\       `,','
    :__\  \    * `,'*         \  \  :  \   *  8`;'*  *
        `^'     \ :/           `^'  `-^-'   \v/ :  \/

Eine Grafik aus "Vor-formatiertem" Text, Leerzeichen und
Leerzeilen bleiben erhalten, der Zeichensatz wird auf
"Typewriter" gestellt.

Achtung: Die Bedeutung von größer/kleiner-Zeichen als Tag-
Kennzeichnung bleibt erhalten!

Problem: Wie gibt man Größer- und Kleiner-zeichen ein, da diese ja als HTML-Tag interpretiert werden???

Lösung: Sog. HTML-Entities! Diese werden mit dem Kaufmanns-Und-Zeichen geschrieben, und mit Semikolon beendet.

Beispiel: <H1>

Tabelle der häufigsten HTML-Entities:
EingabeAusgabeMerk-Hilfe
&lt;<"Less Than"
&gt;>"Greater Than"
&amp;&"Ampers And"
&Uuml;&uuml;Üü"U Umlaut u Umlaut"
&Auml;&auml;Ää"A Umlaut a Umlaut"
&Ouml;&ouml;Öö"O Umlaut o Umlaut"
&szlig;ß"sz Ligatur"
&#9786;Unicode für "Smiley"

"Optische" Tags

Das FONT Tag

Ein Text mit serifenloser Schrift

Dieser Text ist mit FONT COLOR=red auf rot gesetzt

Hervorhebungen

EingabeWirkung
<I>...</I>Schräger Text
<B>...</B>Fetter Text
<TT>...</TT>Typewriter Text
<EM>...</EM>Hervorgehobener Text
<U>...</U>Unterstrichener Text

"Verbotene" Tags

Geben wir diesen Text ein, und schauen, was passiert...

Blinkender Text, sehr nervig...